Großzügige Unterstützung des Roten Kreuzes in Bayreuth durch die Gisela und Jörg Schön-Stiftung

Die Gisela und Jörg Schön-Stiftung unterstützt seit vielen Jahren die Arbeit des Bayreuther Roten Kreuzes. Auch in diesem Jahr durfte sich der BRK Kreisverband Bayreuth über eine großzügige Spende in Höhe von 6.000 Euro freuen.

Bereits im März trafen sich Gisela und Jörg Schön mit der  Kreisgeschäftsführung und dem Vorstandsvorsitzenden des BRK Kreisverbandes Bayreuth, um die Spende offiziell zu übergeben. Die Gisela und Jörg Schön-Stiftung ist langjähriger Unterstützer des Roten Kreuzes in Bayreuth und hat sich in der Vergangenheit in besonderem Maße als Förderer der Kinder- und Jugendarbeit des BRK Kreisverbandes Bayreuth verdient gemacht.

Der BRK Kreisverband Bayreuth bedankt sich herzlich für die großzügige Unterstützung!

Gisela und Jörg Schön bei der Spendenübergabe im März 2019 an den BRK Kreisverband Bayreuth.

Mit im Bild: Peter Herzing (Kreisgeschäftsführer BRK Kreisverband Bayreuth), Richard Knorr (stv. Kreisgeschäftsführer BRK Kreisverband Bayreuth) und Peter Maisel (Vorstandsvorsitzender des BRK Kreisverbandes Bayreuth).

Menü