Start der Call&Collect-Aktion im RotKreuz-Laden

Heute startet unsere Call&Collect-Aktion im RotKreuz-Laden!

Auch während des Lockdowns sind wir nun für Sie da – unser RotKreuz-Laden muss zwar weiterhin geschlossen bleiben, aber wir präsentieren Ihnen unser tolles Secondhand-Angebot in unserem Schaufenster und ermöglichen es Ihnen bei uns telefonisch zu bestellen.

Das geht ganz einfach! Merken Sie sich die Bestellnummer Ihres Wunschartikels und rufen Sie uns unter der 0921/403 – 427 immer dienstags zwischen 10 und 16 Uhr an. Wir vereinbaren dann einen Termin zur Übergabe mit Ihnen. Diese erfolgt unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen und nur mit FFP2-Maske vor dem Eingang des RotKreuz-Ladens.

Sollten mehrere Kunden Interesse für den gleichen Artikel haben, bekommt der erste Anrufer dafür den Zuschlag!

Nach Kontrolle der Ware und Kauf gegen Barzahlung ist der Umtausch ausgeschlossen.

Menü