Das BRK in Doppelrolle – Mitglieder der BRK Bereitschaft Bayreuth I beim Film

Bereitschaften

Eine helfende Rolle mit Doppelfunktion übernahmen Mitglieder der BRK Bereitschaft Bayreuth I bei Filmaufnahmen in der Bayreuther Innenstadt.

Bei den Filmaufnahmen von Nachwuchs-Filmern der Hochschule Ansbach mit Schwerpunkt Film halfen Chris Schelgel und Alfred Zwang, von der BRK Bereitschaft Bayreuth I, als Darsteller aus. Nach den Vorstellungen des Regisseurs, Vincent Steinlein, wurde der Abtransport eines leicht Verletzten Patienten in Szene gesetzt. Die großartige schauspielerische Leistung der Ehrenamtlichen der BRK Bereitschaft Bayreuth I wird am 8. November im Nürnberger Cinecitta als Kurzfilm unter dem Titel „Alter Freund“, zusammen mit anderen Abschlussarbeiten der Ansbacher Hochschule mit Schwerpunkt Film, dem Publikum vorgestellt werden. Sicherlich Sehenswert!

Neben ihrer darstellerischen Funktion bei den Filmaufnahmen, standen die Mitglieder der BRK Bereitschaft Bayreuth I auch zur Absicherung der Filmaufnahmen und einer schnellen notfallmedizinischen Erstversorgung zur Verfügung.

Menü