Abenteuer Blaulichtwelt in Mehlmeisel – 4. JRK Familienrallye

Ins Abenteuer für die ganze Familie stürzten sich am vergangenen Sonntag die Teilnehmer der 4. JRK Familienrallye in Mehlmeisel.

30 Familiengruppen machten sich auf den Weg, einen Parcours rund um das Gelände des Klausenliftes und des Wildparks Mehlmeisel zu absolvieren. Auf dem Weg warteten 9 Stationen der beteiligten Hilfs- und Rettungsorganisationen mit Aufgaben aus der Blaulichtwelt, die gemeinsam als Familie zu lösen waren. Wasser musste bei DLRG und Wasserwacht mit dem Schlauchboot überquert werden, bei der Bergwacht mussten Gewichte mit Hilfe von Seilzügen punktgenau abgesetzt werden, die Ausrüstungsgegenstände der Feuerwehren war richtig zu benennen, bei den Bereitschaftsjugenden war sachgemäß Erste Hilfe zu leisten und beim Jugendrotkreuz musste ein tragfähiges Floß, aus im Wald zu findenden Materialien, gebaut werden. Am Ende des Parcours winkten allen Gruppen tolle Sachpreise.

In der ersten Altersgruppe (5 bis 10 Jahre) schnitt die Familiengruppe „Die Nutellis“ am besten ab und in Altersgruppe zwei (11 bis 16 Jahre) konnten „Die Urlaubsreifen“ den ersten Platz besetzen.

Neben dem spannenden Parcours nutzen die beteiligten Hilfs- und Rettungskräfte das Rahmenprogramm der 4. JRK Familienrallye um sich und ihre Einsatzfahrzeuge zu präsentieren und die Rettungshundestaffel der Bergwacht Region Fichtelgebirge führten das Abseilen ihrer Hunde und Hundeführer an er Drehleiter vor. Technikbegeisterte kamen bei der Vorführung der Drohnenführer der Bergwacht ebenfalls auf ihre Kosten. Darüber boten  Kletterwand der Bergwacht, eine Hüpfburg und der Kinderschminkstand des JRKs jede Menge Spaß und Abwechslung.

Das eigentliche Ziel ist aber der Weg – das gemeinsame Beschreiten des Parcours als Familie und das Kennenlernen der Blaulichtorganisationen und ihrer Aufgaben. So sollen die Kinder bereits frühzeitig die Welt des Ehrenamtes für sich entdecken und Interesse daran bekommen, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Schirmherrin der 4. JRK Familienrallye Frau Dr. Silke Launert (MdB) nahm mit ihrer Familie selbst an der Rallye teil und zeigte sich bei der Prämierung der Familiengruppen begeistert von dem Abenteuer für die ganze Familie und wünscht sich, dass vielleicht einige Teilnehmer der Rallye, die für die Gesellschaft unerlässliche, ehrenamtliche Arbeit der Hilfs- und Rettungsorganisationen auf diese Weise für sich entdecken.

Organisiert und Durchgeführt wir die 4. JRK Familienrallye durch ca. 100 ehrenamtliche Mitglieder der beteiligten Organisationen, die bei der Finanzierung der Veranstaltung durch Geld- und Sachspenden von Unternehmen aus der Region unterstützt werden.

An der 4. JRK Familienrallye nehmen unter anderem die ehrenamtlichen Gemeinschaften des BRK Kreisverbandes Bayreuth (BRK Bereitschaften, BRK Wasserwacht, Bergwacht und Jugendrotkreuz), Freiwillige Feuerwehren aus dem Landkreis Bayreuth und die DLRG Wunsiedel mit teil.

Das JRK Bayreuth bedankt sich herzlich bei allen Unterstützern, die Planung und Durchführung der 4. JRK Familienrallye möglich gemacht haben. Insbesondere geht der Dank an die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der beteiligten Rettungs- und Hilfsorganisationen!

Beteiligte Organisationen an der 4. JRK Familienrallye

Unter anderem waren folgende Organisationen mit ihren ehrenamtlichen Mitgliedern an der Durchführung und Organisation der 4. JRK Familienrallye in Mehlmeisel beteiligt:

JRK Bayreuth
JRK Warmensteinach
BRK Kreisverband Bayreuth
BRK Bereitschaft Mehlmeisel
BRK Bereitschaft Bad Berneck
BRK Bereitschaft Gefrees
BRK Bereitschaft Warmensteinach
BRK Bereitschaft Fichtelberg
BRK Kreisverband Tirschenreuth
BRK Wasserwacht Ortsgruppe Bayreuth
BRK Wasserwacht Ortsgruppe Bischofsgrün
DLRG Kreisverband Wunsiedel e. V.
Freiwillige Feuerwehr Mehlmeisel
Freiwillige Feuerwehr Warmensteinach
Bergwacht Region Fichtelgebirge
Rettungshundestaffel der Bergwacht Region Fichtelgebirge
Bergwacht Mehlmeisel
Freiwillige Feuerwehr Weidenberg

Unterstützer der 4. JRK Familienrallye

Folgende Personen, Unternehmen und Institutionen haben die Planung und Durchführung der 4. JRK Familienrallye als Sponsoren unterstütz:

Dr. Silke Launert – Schirmherrin
Geseeser Landbäckerei
Allianz Generalvertretung Ute Heider
Raiffeisenbank Bayreuth
Web Design Stube
Eiscafe Opera, Bayreuth
Landratsamt Bayreuth
Sparkasse Bayreuth
Raps Kulmbach
Therme Obernsees
Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes
Intersport Giessübel
Gemeinde Heinersreuth, Bgm Simone Kirschner
Gemeinde Mehlmeisel, Bgm Franz Tauber
Rainer Müller, Fichtelberg
Franz-Josef Pscherer
Steinach Apotheke, Katharina Liebler
Fremdenverkehrsverein Wunsiedel
Auto Sebald
Zweirad Schneider, Wunsiedel
Kletterpark Pottenstein
Tschakka Bay

Menü