Spielerisch die Natur erkunden im BRK-Kinderhaus – dank der Sparda-Bank Nürnberg eG

Über eines der 350, durch die Sparda-Bank Nürnberg eG in Zusammenarbeit mit dem WWF Deutschland, verlosten „Baumentdecker“-Sets durfte sich das BRK-Kinderhaus Bayreuth freuen. Bereits zum zweiten Mal waren Kindertagesstätten in ganz Nordbayern aufgerufen worden, sich um eines der Baumentdecker-Sets in der Verlosungsaktion „Baumentdecker“ zu bewerben.

Stephan Kunz, Vertriebsleiter der Sparda-Bank in Bayreuth, hat das BRK-Kinderhaus persönlich besucht, um den Gewinn zu überreichen und die kleinen Baumentdecker kennen zu lernen. „Die Natur ist für Kinder ein riesengroßer Abenteuerspielplatz. Die Baumentdecker-Sets regen ihre Phantasie und Kreativität an und ermöglichen spannende Walderfahrungen. Nebenbei lernen sie, wie schützenswert der natürliche Lebensraum ist.“

Die Mittel zur Durchführung der Aktion stammen aus dem Gewinn-Spar-Verein der Sparda-Bank Nürnberg.

Jedes Baumentdecker-Set beinhaltet 17 Spiele, Experimente und Aktivitäten rund um das Thema Baum. Stefanie Ermer, Leiterin des BRK-Kinderhauses Bayreuth, freut sich auf die Ausflüge in die Natur: „Mit den WWF-Baumentdecker-Sets der Sparda-Bank können unsere Kinder auf eine faszinierende Entdeckungsreise gehen – egal, ob im Wald, im Garten oder auf der Wiese. Gleichzeitig werden sie für eine nachhaltige Lebensweise sensibilisiert.“

Bestens für Baumentdeckungsversuche geeignet, bietet das großzügige Außengelände des BRK-Kinderhauses, mit seinem naturbelassenen Baumbestand, ideale Bedingung für die kleinen Entdecker.

Stephan Kunz, Vertriebsleiter der Sparda-Bank in Bayreuth, bei der Übergab des „Baumentdecker“-Sets an die Kinder des BRK-Kinderhauses in Bayreuth.

Im Bild (hinten v.l.n.r.): Stefanie Ermer (Leiterin des BRK-Kinderhauses Bayreuth), Susanne Bühner (Abteilungsleiterin der Allgemeinen Sozialarbeit des BRK Kreisverbandes Bayreuth), Stephan Kunz (Vertriebsleiter der Sparda-Bank Bayreuth) und Katharina Schneider-Horn (Sprachfachkraft des BRK-Kinderhauses Bayreuth). Im Bild vorne: Kinder des BRK-Kinderhauses.

Menü