Die Rotkreuzdose – Kleine Dose, große Hilfe.

Wenn ein Notfall passiert, ruft man den Rettungsdienst! Doch was tun die Retter, wenn der in Not geratenen Patienten lebenswichtige Fragen zu seiner Medikamentation nicht mehr beantworten kann?

In solchen Situationen bietet des BRK Kreisverband Bayreuth eine Lösung an – die Rotkreuzdose! In dieser werden alle wichtigen Dokumente (Ansprechpartner, Medikamentations-Hinweise, Hausarzt und Notfall-Kontakt, etc.) aufbewahrt.

Damit im Notfall die Helfer die Rotkreuzdose schnell auffinden können, ist diese im Kühlschrank (der in nahezu jedem Zuhause zu finden ist) aufzubewahren. Durch Hinweisaufkleber an der Wohnungstür sowie am Kühlschrank wird signalisiert, dass eine Rotkreuzdose mit den wichtigsten Patientendaten vorhanden ist. So gelangen die Rettungskräfte im Notfall möglichst schnell und unbürokratisch an die wichtigsten Patientendaten. Die Rotkreuzdose (inkl. Datenblatt und Hinweisaufkleber) ist das ideale Geschenk für mehr Sicherheit und ist ab jetzt beim BRK Kreisverband Bayreuth erhältlich!

Weitere Informationen zur Rotkreuzdose

Sie möchten eine Rotkreuzdose erwerben oder mehr über die Rotkreuzdose erfahren? Dann kontaktieren Sie uns unter der 0921/403-0 oder mit der Mail-Adresse info@brk-bayreuth.de.
Menü