Absicherung des Mainauenlaufes 2019

Ende Juni sicherten die ehrenamtlichen Mitglieder der Bereitschaften des BRK Kreisverbandes Bayreuth die Laufstrecke des Mainauenlaufes 2019 ab. Bei Temperaturen bis 38° und starker Sonneneinstrahlung auf der Laufstrecke waren 31 Sanitäterinnen und Sanitäter, unterstützt durch ein Notarzt, für die Sicherheit der über 1.000 Läuferinnen und Läufer im Einsatz.

Auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau 2016 in Bayreuth findet seit einigen Jahren der sogenannte Mainauenlauf statt. Rund 1.300 Läuferinnen und Läufer treten dort bei sechs Wettbewerben an. Unter anderem wird auch die Stadtmeisterschaft bei diesen Läufen ausgetragen.

Trotz der eigentlich zentralen Lage des Areals nahe der Stadt Bayreuth, stellt die Größe des Veranstaltungsgeländes und seine schlechte Befahrbarkeit eine Herausforderung für die zur notfallmedizinischen Erstversorgung eingesetzten Kräfte des Roten Kreuzes dar. 31 ehrenamtliche Sanitäterinnen und Sanitäter der Bereitschaften des BRK Kreisverbandes Bayreuth, unterstützt durch einen Notarzt, sicherten die gesamte Laufstrecke und die große Zahl der Läufer ab. Zusätzlich erschwert wurde dieser Sanitätsdienst durch hohe Temperaturen von bis zu 38° und eine kaum vorhandene Beschattung.

Neben der zentralen Errichtung eines Behandlungsplatzes nahe dem Zielbereich, wurden auch mehrere Fußstreifen auf dem Gelände und strategisch verteilte Fahrzeugposten an der Laufstrecke, zur Absicherung der Veranstaltung eingesetzt. Aufgrund der Zahl der Helfer und der Größe des Geländes wurde der Einsatz von der Mobilen Einsatzzentrale koordiniert. Dies bot auch die Gelegenheit den erst vor kurzem neu angeschafften und ausgestatten Einsatzleitwagen der Unterstützungsgruppe Sanitätsdienst Einsatzleitung (UG San EL) des BRK Kreisverbandes Bayreuth in der Praxis zu testen.

Insgesamt mussten die eingesetzten Sanitäterinnen und Sanitäter 8 Versorgungen während des Laufes vornehmen und leisteten an diesem Tag insgesamt über 170 Stunden ehrenamtlichen Dienst.

An der Absicherung des Mainauenlaufes 2019 waren Mitglieder der BRK Bereitschaft Bayreuth I, der BRK Bereitschaft Bad Berneck, der BRK Bereitschaft Mistelgau, der BRK Bereitschaft Pegnitz, der UG San EL und des Arbeitskreises Rettungsdienst beteiligt.

Menü