Euronics Baumann unterstützt Sanitäter der Bereitschaft Bayreuth I

Über eine großzügige Spende einer neuen Kaffeemaschine durften sich die Kameradinnen und Kameraden der BRK Bereitschaft Bayreuth I freuen. Der Bayreuhter Elektronikfachmarkt Euronics Baumann spendete das kleine – für den ein oder anderen “überlebenswichtige” – Gerät an die Sanitäterinnen und Sanitäter, für ihre langandauernden Dienste zur Absicherung von Veranstaltungen im ganzen Stadtgebiet.

Die Mitglieder der BRK Bereitschaft Bayreuth I leisten während des ganzen Kalenderjahres ihren ehrenamtlichen Dienst bei der Absicherung von Veranstaltungen, Festen und Sportereignissen in Bayreuth. Oft handelt es sich dabei auch um langandauernde Sanitätsdienste, wie die Absicherung des Bayreuther Volksfestes, des Bayreuther Bürgerfest oder der Bayreuther Festspielen. Eine Tasse guten Kaffees hilft bei diesen langen Diensten Aufmerksamkeit und Einsatzbereitschaft der Sanitäterinnen und Sanitäter zu erhalten. Aus diesem Grund freuten sich die Kameradinnen und Kameraden sehr, über die Spende einer neuen Kaffeemaschine durch den Elektronikfachmarkt Euronics Baumann aus Bayreuth. Dank dieser großartigen und unkomplizierten Unterstützung sind die Mitglieder der BRK Bereitschaft Bayreuth I wieder bestens gerüstet für die kommenden Einsätze und Sanitätsdienste zum Schutz und für die Sicherheit der Bayreuther Bevölkerung!

Matthias Krauß vom Elektronikfachmarkt Euronics Baumann bei der Übergabe der neuen Kaffeemaschine, für die BRK Bereitschaft Bayreuth I, an den damaligen Kreigeschäftsführer des BRK Kreisverbandes Bayreuth Peter Herzing.

Menü