+++ Wichtiger Hinweis +++ krisenbedingte Einschränkungen unserer Dienste und Leistungen

Aktuelles, Allgemein

+++ Wichtiger Hinweis! +++

Um seinen Teil mit zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus beizutragen und auch in der derzeitigen Lage seine Mission erfüllen zu können, hat der BRK Kreisverband Bayreuth Maßnahmen zum Erhalt seiner Leistungs- und Einsatzfähigkeit getroffen. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen!

Aufgrund der derzeitigen Situation bietet der BRK Kreisverbandes Bayreuth nicht alle seiner Dienstleistungen vollumfänglich an. Ebenfalls ist der Zugang zu den Einrichtungen des BRK Kreisverbandes Bayreuth bis auf Weiteres nur eingeschränkt möglich. Eine Liste der eingeschränkten Leistungen finden Sie weiter unten.

Dennoch lassen wir Niemanden im Stich! Unsere Dienstleistungen der Daseinsvorsorge und unser vielfältiges Beratungsangebot bleiben natürlich vollumfänglich für Sie bestehen! Sollten Sie unsere Dienstleistungen benötigen kontaktieren Sie uns bitte per Telefon oder nutzen Sie unsere Online- Angebote!

Bitte bleiben Sie gesund!

Telefon: 0921 403 0
Email: Info@brk-bayreuth.de
Weitere Infos über: www.brk.-bayreuth.de

Eingeschränkte Leistungen des BRK Kreisverbandes Bayreuth

Folgende Leistungsbereiche des Roten Kreuzes Bayreuth werde aufgrund der derzeitigen Situation des Infektionsgeschehens nicht oder nur eingeschränkt angeboten:

Der Unterricht der BRK Schulen Pflege & Rettung sowie die Veranstaltungen des BRK Kompetenzzentrums Pflege & Rettung finden bis auf Weiteres im Distanzunterricht statt.

Erste-Hilfe-Kurse sind bis auf Weiteres eingestellt.

Die Allgemeine Sozialberatung des ist derzeit nur telefonisch oder  per E-Mail zu erreichen. Eine Auszahlung von Geldern ist bis auf Weiteres nicht möglich.

Die BRK Migrationsberatung ist derzeit nur telefonisch oder per E-Mail zu erreichen

Die BRK Seniorenberatung ist derzeit nur telefonisch oder per E-Mail zu erreichen. Ein persönlicher Besuch zu den Begutachtungen zur Pflege ist nur in Ausnahmefällen und unter Berücksichtigung besonderer Hygienevorschriften möglich.

Der RotKreuz-Laden in der Prieserstraße ist bis auf Weiteres für Kunden nicht geöffnet.

Die Funktion der BRK Kleiderkammer ist für Institutionen (Kliniken, Polizei etc.) und auf explizite Anfrage weiterhin gewährleistet. Eine Terminabsprache hierzu ist erforderlich (0921 403-0).

Die Spendenannahme des Netzwerks WertStoffe des BRK Kreisverband Bayreuth bleibt weiterhin geöffnet. Wir bitten darum nur gut erhaltene Kleidung, etc. abzugeben.

Die Kindertagestätten des Roten Kreuzes Bayreuth sind bis auf Weiteres geschlossen. Eine Notbetreuung bei Bedarf der Eltern ist gewährleistet.

Der BRK Betreuungsverein ist weiterhin wie gewohnt tätig. Allerdings besteht eine Einschränkung persönlicher Kontakte. Dies gilt auch für die Vorsorgeberatung.

Der Zutritt zu den BRK Senioreneinrichtungen ist nur nach Terminabsprache und mit Vorlage eines negativen Corona-Testes möglich.

Bis auf Weiteres ist der Helfer-vor-Ort-Dienst der BRK Bereitschaften im Landkreis Bayreuth eingestellt.

Gruppenabende und Sitzungen der Ortsgruppen der Wasserwacht finden bis auf Weiteres nicht als Präsenzveranstaltung statt.

Alle Trainigs, Schwimmkurse und Rettungsschwimmkurse zum Erwerb eines Rettungsschwimmabzeichens fallen bis auf Weiteres aus.

Krisenbedingte Einschränkungen unserer Dienste und Leistungen
Menü