BRK Rettungsdienst Bayreuth stellt neuen KTW in Dienst

Im April konnte an der Hauptwache in Bayreuth ein neuer Krankentransportwagen (KTW) des Typs Bayern in Dienst gestellt werden. Das neue Einsatzfahrzeug ersetzt einen älteren KTW mit knapp 240.000 km Laufleistung. Stationiert ist der neue KTW, vom Typ Ford Transit 4×4 mit Aufbau von der Fa. Ambulanzmobile GmbH & Co. KG, an der Hauptrettungswache des BRK Rettungsdienstes Bayreuth und ergänzt dort die Flotte der Rettungsfahrzeuge, die primär zum Krankentransport eingesetzt werden.

Neben der Hauptaufgabe der Notfallrettung, stellt der Rettungsdienst des Roten Kreuzes in Bayreuth auch den Krankentransport im Auftrag des Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Bayreuth/Kulmbach sicher. Der Krankentransport umfasst die Beförderung von Patienten, die keinen akuten Notfall-Patienten sind, aufgrund ihres Gesundheitszustandes aber dennoch medizinischer Betreuung bedürfen. Für eine sicher Beförderung steht während der Fahrt erfahrenes und qualifiziertes Rettungsdienstpersonal und Krankentransportwagen (KTW) mit modernen medizinisch-technischen Geräten zur Verfügung. (Die Möglichkeit der Sauerstoffinhalation, sowie eine Überwachung der Vitalparameter sind gegeben. Ein AED und eine Absaugpumpe gehören ebenfalls zur festen Ausrüstung der KTWs.) Häufigste Einsatzszenarien im Krankentransport sind Fahrten zum Krankenhaus oder Facharzt und/oder zurück nach Hause und Verlegungen zwischen Krankenhäusern.

In Stadt und Landkreis Bayreuth sind acht KTWs an den Rettungswachen des BRK Kreisverbandes Bayreuth stationiert. Sechs davon an der Hauptwache des BRK Rettungsdienstes in Bayreuth. Dank einer umfangreicheren Notfallausrüstung dieser Fahrzeuge kann jeder diesser KTW auch zur Erstversorgung von Notfallpatienten eingesetzt werden, die dann an einen Rettungstransport (RTW) übergeben werden.

Der BRK Kreisverband Bayreuth wünscht allzeit sichere und gute Fahrt!

BRK Rettungsdienst Bayreuth stellt neuen KTW in Dienst
BRK Rettungsdienst Bayreuth stellt neuen KTW in Dienst
Menü