BRK Schulen Pflege verabschieden Absolventinnen und Absolventen

Mit einer feierlichen Examensübergabe im BRK RETTcampus verabschiedeten die BRK Schulen Pflege ihre Absolventinnen und Absolventen. 13 Pflegefachhelferinnen und -helfer und 21 Fachkräfte für Altenpflege schlossen ihre Ausbildung im Schuljahr 2021/2022 erfolgreich ab.

Zu Beginn begrüßte BRK-Kreisgeschäftsführer Markus Ruckdeschel die Schülerinnen und Schüler sowie Angehörigen zur Zeugnisübergabe und hob die Bedeutung der Altenpflege bei der stetig steigenden Zahl an pflegebedürftigen Menschen in Deutschland hervor. Mit ihrer bestandenen Ausbildung sind die Absolventinnen und Absolventen der BRK Schulen Pflege nun zu Recht begehrte Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt, so Markus Ruckdeschel. Denn die nicht immer einfache, aber auch sehr schöne Ausbildung und Arbeit in der Pflege verlange besonders viel Engagement und Einsatzbereitschaft. Er appellierte daher an die Absolventinnen und Absolventen, ihren Beruf zur Berufung zu machen und ihnen gebotene Chancen auf Weiterbildung gut zu nutzen.

Als Ehrengast konnte Ruckdeschel die Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Gudrun Brendel-Fischer, MdL, zur Abschlussfeier begrüßen. Sie hatte sich in den vergangenen Jahren als Integrationsbeauftragte und örtliche Stimmkreisabgeordnete stets für die BRK Schulen und deren Schülerinnen und Schüler eingesetzt.

Mit der Zeugnisübergabe geht die Ausbildungszeit der Schülerinnen und Schüler zu Ende, die beinahe durchgehend unter dem Einfluss der Corona-Pandemie stand, wie sowohl die stellvertretende Schulleiterin Judith Lazzaro als auch die Klassenleiterinnen betonten. Onlineunterricht und die Umsetzung der erforderlichen Hygienemaßnahmen stellten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte vor besondere Herausforderungen.

Als Schulträger freut sich der BRK Kreisverband Bayreuth sehr, dass es trotz all der pandemie-bedingten Widrigkeiten der vergangenen Jahre durch das große Engagement aller Lehrkräfte der BRK Schulen Pflege und dem Eifer der Schülerinnen und Schüler gelungen ist, über 30 Absolventinnen und Absolventen erfolgreich zum Abschluss ihrer Ausbildung zu begleiten. Der diesjährige Jahrgang war der letzte klassische Altenpflege-Jahrgang, zukünftig werden die Schülerinnen und Schüler generalistisch in der Pflege ausgebildet.

Der BRK Kreisverband Bayreuth und die BRK Schulen Pflege gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen herzlich zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss und wünschen Ihnen viel Glück für ihre weiteren Berufs- und Lebenswege!

Die BRK Schulen Pflege des BRK Kreisverbandes Bayreuth besitzen 30 Jahre Erfahrung in der Ausbildung von Pflegekräften und bieten ihren Schülerinnen und Schülern weitreichende Unterstützung und eine professionelle, praxisnahe Ausbildung in einem anspruchsvollen und erfüllenden Berufsfeld.

Die Notwendigkeit und Bedeutung dieser Ausbildung wird vor allem aufgrund der Alterung der Gesellschaft und des demographischen Wandels weiter zunehmen. Aktuell gibt es in Deutschland circa 4,1 Millionen pflegebedürftige Menschen, diese Zahl hat sich in den vergangenen 10 Jahren nahezu verdoppelt und wird laut Prognosen bis 2030 auf 4,5 Millionen steigen. Die Zahl der qualifizierten Arbeitskräfte hat sich indes nicht entsprechend entwickelt: Aktuell fehlen in Deutschland rund 200.000 Pflegekräfte, dieser Bedarf wird bis zum Ende des Jahrzehnts auf circa 500.000 Vollzeitkräfte ansteigen. Regional liegt der Bedarf an Fachkräften in Deutschland vor allem in den alten Bundesländern mit einem Schwerpunkt in der Altenpflege (Langzeitpflege sowohl stationär als auch ambulant.
(Quellen: Vgl. Destatis (Statistisches Bundesamt), 2022, https://www.destatis.de/DE/Themen/Querschnitt/Demografischer-Wandel/Hintergruende-Auswirkungen/demografie-pflege.html und https://de.statista.com/statistik/daten/studie/514816/umfrage/anzahl-der-pflegebeduerftigen-nach-bundeslaendern-und-art-der-versorgung/; Deutsches Ärzteblatt, 2021, https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/128103/Wir-wissen-dass-2030-circa-500-000-Pflegekraefte-fehlen-werden (Zugriffe am 03.08.2022)

Gruppenbilder: Die BRK Schulen Pflege in Bayreuth verabschieden die Absolventinnen und Absolventen der Ausbildungen zum Pflegefachhelfer/-in und Pflegefachkraft. 13 Pflegefachhelferinnen und Pflegefachhelfer und 21 Fachkräfte für Altenpflege schlossen ihre Ausbildung im Schuljahr 2021/2022 erfolgreich ab.