Mehrsprachige Bücher für BRK-Kinderbetreuungseinrichtungen

Dank einer großzügigen Spende der BMW-Group in Höhe von 100.000 Euro ist es dem Bayerischen Roten Kreuz möglich, all seine 300 Einrichtungen der Kinderbetreuung mit mehrsprachigen Büchern auszustatten. Ein Teil der insgesamt rund 3.060 Bücher erhielten auch die beiden Kinderbetreuungseinrichtungen des BRKs in Bayreuth, das BRK-Kinderhaus und das BRK-Kindernest.

Die vom Bayerischen Roten Kreuz überreichten Boxen mit mehrsprachigen Kinderbüchern sind eine von vielen Maßnahmen der inländischen Ukraine-Hilfe. Die Bücherboxen bestehen aus einer vielfältigen Auswahl von jeweils bis zu zwölf zweisprachigen Kinderbüchern und Lernheften. In der Box sind unter anderem die Sprachen Ukrainisch, Italienisch, Farsi, Arabisch, Griechisch oder Türkisch enthalten.

Unter anderem sollen die mehrsprachigen Bücher dabei helfen Sprachbarrieren zu reduzieren und ein Verständnis für Mehrsprachigkeit zu entwickeln.

Der BRK-Kreisvebrand Bayreuth bedankt sich für die großzügige Unterstützung.

Kinder des BRK-Kinderhauses und des BRK-Kindernestes in Bayreuth präsentieren die mehrsprachigen Bücher - angeschafft durch das BRK im Rahmen der inländischen Ukraine Hilfe - unterstützt von der BMW-Group.