BRK Schulen Bayreuth

Die BRK Schulen Bayreuth bestehen aus zwei Berufsfachschulen der Pflege und einer Berufsfachschule für den Rettungsdienst. Alle Schulen sind zertifiziert und Mitglied im Bildungsverbund des Bayerischen Roten Kreuzes.
In den beiden angegliederten Kompetenzzentren führen wir Fort- und Weiterbildungen durch, um die berufliche Qualifikation von Pflege- und Rettungsdienstpersonal zu sichern.

BRK Schulen Pflege (Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe)

In den beiden Berufsfachschulen beginnen jährlich, jeweils im September, die dreijährige Ausbildung zum Altenpfleger (m/w) und die einjährige Ausbildung zum Pflegefachhelfer (m/w).
Das BRK Kompetenzzentrum Pflege bietet ein breites Seminarangebot für Mitarbeiter in der ambulanten und stationären Pflege.

BRK Schulen Rettung (Berufsfachschule für Notfallsanitäter)

Schwerpunkt des modernen Schulungszentrums ist die dreijährige Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w), welche jährlich im Oktober beginnt.
Das BRK Kompetenzzentrum Rettungsdienst bietet auch hier ein breites Seminarangebot für Mitarbeiter im Rettungsdienst und Katastrophenschutz.

Menü