Migrationsberatung für Erwachsene

+++ Wichtiger Hinweis: Aufgrund unserer Bestrebungen die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, haben wir den Ablauf unserer Beratungsgespräche geändert. Bitte nehmen Sie, wenn möglich telefonisch oder per Email Kontakt zu uns auf! Weitere Hinweise zum Ablauf unsere Beratungsgespräche finden Sie hier.+++

Oft ist man in der Situation, einen guten Rat zu brauchen. Dass dieser nicht unbedingt teuer sein muss beweist Ihnen der BRK Kreisverband Bayreuth mit seinem umfangreichen Beratungsangebot.

Die Migrationsberatung des BRK Kreisverbandes Bayreuth bietet Zuwanderern umfangreiche Unterstützung bei ihrer Lebensplanung in Deutschland.

Wir beraten:

+ Aufenthaltsberechtigte erwachsene Zuwanderer
+ Spätaussiedler und ihre Angehörigen
+ Teilnehmende vor, während und nach einem Integrationskurs
+  EU-Bürgerinnen und EU-Bürger mit Freizügigkeitsberechtigung

Wir bieten Orientierungshilfe, Unterstützung und Beratung bei folgenden Fragen:

+ Arbeit, Bildung, Ausbildung
+ Anerkennung im Ausland erworbener Qualifikationen
+ Existenzsicherung
+ Gesundheit
+ Spracherwerb
+ Wohn- und Mieterangelegenheiten

Unsere Beratung unterstützt Sie in allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit Ihrer Eingliederung. Bei Bedarf vermitteln wir auch an zuständige und kompetente Dienste und Einrichtungen.

Migrationsberatung

Ansprechpartnerin:

Dr. Sabine Hahn
Hindenburgstr. 10
95445 Bayreuth
Telfon: 0921 – 403 477
Fax: 0921 – 403 478
Email:mbe@brk-bayreuth.de

ausschließlich Telefon-Sprechzeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
10:00 – 12:00 Uhr

zusätzlich: Montag 14:00 – 16:00 Uhr

Außensprechstunde in Bad Berneck, Rathaus:
Donnerstag 14:00 – 17:00 Uhr

Information:
Unser Beratungservice ist über die APP MBEON auch Online möglich.

Beachten Sie bitte: Aufgrund der derzeitigen Situation und geltenden Infektionsschutzmaßnahmen sind Besuche unserer Beratungsbüros nur unter Erfassung Ihrer Kontaktdaten möglich. Hierzu sind wir gesetzlich verpflichtet. Eine Vorlage für eine gesetzlich vorgeschriebene Selbstauskunft finden Sie hier:

Menü