Herzenswunsch Hospizmobil erfüllt letzte Wünsche

Aktuelles

Mit dem Herzenswunsch Hospizmobil erfüllt die BRK Bereitschaft Bad Berneck und der BRK Kreisverband Bayreuth die letzten Wünsche schwerkranker Menschen.

Was ist das Herzenswunsch Hospizmobil?

Mit dem Herzenswunsch Hospizmobil machen wir es schwer kranken Menschen möglich, sich ihren letzten Wunsch zu erfüllen. Das kann beispielsweise der Besuch im Ausland, bei Verwandten oder eines Fußballspiels sein. Die Wunscherfüllung ist durch die eingeschränkte Mobilität für den Betroffenen normalerweise nicht mehr möglich. Mit unserem Herzenswunsch Hospiz- mobil aber, sorgen wir für den sicheren Transport ans gewünschte Reiseziel und zurück und stehen für die ständige notfallmedizinische Überwachung und Versorgung des Patienten zur Verfügung.

Reisen mit Sicherheit und Komfort

Das Hospizmobil ist ein voll ausgestatteter Rettungswagen mit Tragestuhl, Pflegetrage, Defibrillator, Beatmungsgerät, Absauggerät und intensivmedizinischer Notfallausrüstung. Für den Patienten bietet es trotz gesundheitlicher Einschränkungen höchsten Komfort – auch auf längeren Reisen – sitzend oder liegend! Bei Bedarf kann eine ärztliche Begleitung für die Reise in Anspruch genommen werden.

Ablauf & Organisation

Der Wunsch (das Reiseziel) muss mit entsprechendem Vorlauf beim Roten Kreuz angemeldet werden. Dann nehmen unsere Mitarbeiter Kontakt auf und besprechen den individuellen Wunsch im Detail. Anschließend wird ein Gremium unter Einbezug der behandelnden Ärzte da- rüber entscheiden, wie der Wunsch konkret umgesetzt werden kann. Für die Mittelbeschaffung und Organisation ist der BRK Kreisverband Bayreuth zuständig. Die Mitarbeiter, die sich beim Herzenswunsch Hospizmobil engagieren, tun dies ehrenamtlich. Sie bringen ihre Leistung freiwillig und unentgeltlich ein. Unser Team besteht aus ausgebildetem Fachpersonal, Ärzten, Sanitätern, Betreuern und Seelsorgern.

Das Gremium, das über die Wünsche entscheidet, setzt sich zusammen aus:

+ der Geschäftsführung des BRK Kreisverbandes Bayreuth,
+ der Kreisbereitschaftsleitung des BRKKreisverbandes Bayreuth,
+ Experten verschiedener Fachbereiche und
+ Kooperationspartnern des BRK Kreisverbandes Bayreuth

Kosten

Die Wunscherfüllung ist für den Patienten völlig kostenfrei. Sie wird über Spenden für das Projekt finanziert!

Spenden sind herzlich willkommen!

Spendenkonto: 9019407
IBAN: DE28 7735 0110 0009 0194 07
BIC: BYLADEM1SBT
Verwendungszweck: Herzenswunsch

Kontakt für Anfragen und Information - Hospizmobil Bayreuth

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Bayreuth
Hindenburgstraße 10
95445 Bayreuth
Telefon 0921/403-0
herzenswunsch@brk-bayreuth.de
Menü